Sprachhaus

Praxis für Sprachtherapie

Sammlung  Zungenbrecher

Gute Übung für gutes Sprechen

So amüsant es ist, jemanden mit einem "Zungenbrecher" zum Versprecher zu bringen, die Wortfolgen und deren schnelle, wiederholte Aussprache, was selbst geübten  Muttersprachlern schwerfällt, haben einen tieferen Sinn: Sie erfordern eine hohe Konzentration und dienen als Artikulationsübung – nicht nur für professionelle Sprecher wie Fernseh- und Rundfunkmoderatoren, sondern auch für jeden anderen.

 

 

Weihnachten

Wenn Weihnachtswichtel weiße Weihnacht wünschen, werden Winterwunder wahr. Winterwunder werden wahr, wenn Weihnachtswichtel weiße Weihnacht wünschen.

 

 

Frühlingserwachen

Bald blüht breitblättriger

Breitwegerich …

 

 

Handstand-Zwerge

Zwanzig Zwerge zeigen Handstand,

zehn im Wandschrank,

zehn am Sandstrand.

 

 

Frische-Fritten-Fälscher

Fiesling Fietje fälscht

 frische Fritten fantastisch filigran,

fantastisch filigran
fälscht Fiesling Fietje frische Fritten.

 

 

Kantinen-Gelatine

Die gewandte Gerlinde aus der Kantine

verwendet geschwinde die Gelatine.

 

 

Und. Und. Oder.

Zwischen oder und und
und und und und und und und oder

ist immer ein Leerzeichen.

 

 

Dampfen & mampfen

Pferde mampfen dampfende Äpfel.

Dampfende Pferdeäpfel
mampft niemand.

 

 

Rasselhasen

Auf dem Rasen rasen Hasen,

atmen rasselnd durch die Nasen.

 

 

Schneeschippen

Sieben Schneeschipper schippen sieben Schippen Schnee.

Sieben Schippen Schnee schippen sieben Schneeschipper.

 

 

Schwalbenzeit

Zwischen zweiundzwanzig schwankenden Zwetschgenzweigen schweben zweiundzwanzig zwitschernde Schwalben.

 

 

Schneckenschlecken

Wenn Schnecken an Schnecken schlecken, entdecken Schnecken
zu ihrem Schrecken,
dass Schnecken nicht schmecken.

 

 

Tee-Zeit

Thomas trank tausend Tropfen Tee,

tausend Tropfen Tee trank Thomas.

 

 

Skifreunde

Ein chinesischer Chirurg schenkt tschechischen Skifreunden frischgebackene Shrimps –

frischgebackene Shrimps schenkt
ein chinesischer Chirurg
tschechischen Skifreunden.

 

 

Wer weiß …

Wer nichts weiß und weiß,

dass er nichts weiß, weiß mehr als der,

der nichts weiß und nicht weiß,

dass er nichts weiß.

 

 

Fichten-Wichtel

Unter einer Fichtenwurzel

hörte ich

einen Wichtel furzen.

 

 

Frühjahrsputz

Der Staubsaugerschlauch
saugt Hausstaub

in den Staubsaugerbauch.

 

 

Fußballfans

Flankenkicker Flick kickt flinke Flanken. Flinke Flanken kickt Flankenkicker Flick.

 

 

Herbstwind-Hemden

Hinter Hermann Hannes Haus
hängen hundert Hemden raus,  hundert Hemden hängen raus
hinter Hermann Hannes Haus.

 

 

Fichten statt Tannen

Nachts im dichten Fichtendickicht
nicken dichte Fichten tüchtig.

 

 

Tante Käthe

Hätte Tante Käthe
Trommeln statt Trompeten,
täte Tankte Käthe
trommeln statt zu tröten.

 

 

Krabbelkäfer

Wenn kleine kräftige Krabbelkäfer

heftig hinter Krabbelkäfern krabbeln,

krabbeln kleine kräftige Krabbelkäfer heftig kleinen kräftigen

Krabbelkäfern nach.

 

 

Rasenhasen

Wenn hinter Hasen Hasen

auf dem Rasen rasen,

rasen Rasenhasen

hinter Rasenhasen her.

 

 

Hurtige Hunde

Hundert hurtige Hunde hetzen

hinter hundert hurtigen Hasen her.

 

 

Hütges Hund

Hinter Hütges Haus

hat Hütges Hund

hundert Hasen hängen.

 

Praxis für Logopädie / Sprachtherapie  Katharina Herrklotsch

 Waldstr. 15   •  16259 Bad Freienwalde   •    03344 – 15 07 88

© 2017-2018

Impressum

Datenschutz