Sprachhaus

Sprachhaus

Zurück zum
Adventskalender.

 

Extra

2018 haben wir Ihnen
24  Adventsmärchen
zum Vorlesen angeboten.

2019 gab es für Sie
24 Adventsgedichte.

Wer mag – hier können Sie diese noch einmal komplett herunterladen.

24 PROMIS

ADVENTSKALENDER

24 PROMIS

ADVENTSKALENDER

 

Der Graf von "Unheilig"

 

Pseudonym / *1970

 

 

 

 

 

 

 

„Der Graf“ stottert. Wohl deshalb hat der Ex-Sänger von „Unheilig“ als Kind vieles gemacht, was nichts mit reden zu tun hatte: Sport, Zeichnen, ein Instrument lernen.

Ein Lehrer riet ihm: „Such Dir einen Beruf, in dem Du nicht reden musst.“ Als Zahntechniker-Azubi warf er hin und wurde Zeitsoldat. Als er mit anderen ein bisschen Musik machte, verlangte ein Vorgesetzter, die Musik auszustellen. Als er dann sah, dass sie die Musik selbst machten, sollten sie weiter spielen. „Der Vorgesetzte war es, der meine Kassette haben und verteilen wollte. Plötzlich war ich ein Kamerad für die und nicht mehr der blöde, dicke Stotterer.“

Dann gründet der Graf die Band „Unheilig“ – ein Fluchtpunkt für ihn. „Sobald die Musik da ist, hört das Stottern schlagartig auf. In mir hat die Musik etwas ausgelöst, das Gefühl: Ich kann auch wieder reden.“ Das hat ihn selbstbewusst werden lassen, denn das Schlimmste für ihn ist: „Dass es immer auftaucht,
wenn man’s nicht will.“ Schon als Kind hat er sich gewünscht,
ganz normal reden zu können. „Es ist ganz schlimm, wenn
man etwas ausdrücken möchte, aber immer Angst haben
muss, hängen zu bleiben.“ Noch heute.


Ins einer Autobiografie "Als Musik meine Sprache wurde"
beschreibt der Graf seinen Weg. Hier eine Leseprobe:

 

Der Graf über sein Stottern:

 

 

17. Dezember 2020

„Ich habe als Kind gemerkt habe, dass ich einfach immer besser sein
muss als die, die mich auslachen.
Es war nicht einfach als Stotterer.“

Praxis für Logopädie / Sprachtherapie  Katharina Herrklotsch

Königstraße 27a (Zugang über den Hof)   •  16259 Bad Freienwalde   •    03344 – 15 07 88

© 2017-2018

Impressum

Datenschutz

Praxis für Sprachtherapie  Katharina Herrklotsch

 Waldstr. 15   •  16259 Bad Freienwalde   •    03344 – 15 07 88

© 2017-2020

Impressum

Datenschutz