Sprachhaus

Sprachhaus

Zurück zum
Adventskalender.

 

Extra

2018 haben wir Ihnen
24  Adventsmärchen
zum Vorlesen angeboten.

2019 gab es für Sie
24 Adventsgedichte.

Wer mag – hier können Sie diese noch einmal komplett herunterladen.

24 PROMIS

ADVENTSKALENDER

24 PROMIS

ADVENTSKALENDER

 

Heinz Erhardt

 

1909 – 1979

 

 

 

 

 

 

 

Ein schwerer Schlaganfall beendete 1971 die Karriere des wegen seines Wortwitzes beliebten Humoristen und Dichters hintersinniger Reime. Das Sprachzentrum seines Gehirns war dabei derart in Mitleidenschaft gezogen worden, dass er zwar lesen
und verstehen, aber nicht mehr sprechen und schreiben konnte – für Erhardt ein Martyrium. Ihm entglitten bekannte Begriffe, erinnert sich sein Sohn Gero, das habe ihn schier zur Verzweiflung gebracht. „Einmal hat er das Wort ‚Rezitativ‘ gesucht, aber im Gehirn nicht finden können. Er blätterte im Wörterbuch unter ‚R‘ und schrieb es schließlich Buchstabe für Buchstabe mit links und krakelig auf.“ Gegen eine logopädische Behandlung wehrte er sich vehement, er schmiss den Therapeuten kurzerhand raus.

Einmal noch war Erhard öffentlich zu sehen. Das ZDF strahlte zu Ehren seines 70. Geburtstages eine TV-Fassung seiner „Zehn-Pfennig-Oper“ aus, die er 1948 geschrieben hatte. Beteiligt waren fast alle, die damals fürs Fernsehen gut und teuer waren. Heinz Erhardts Stimme wurde aus früheren Rundfunkaufnahmen hinzugemischt. Im kurzen Szenen wurde Erhardt selbst eingeblendet – die eigentliche Hauptperson saß als in seiner Rolle als Dichter auf einer Parkbank und schaute stumm und bewegungslos dem munteren Treiben der anderen zu.

16. Dezember 2020

Erhardts Sohn Gero:

„Er hat furchtbar gelitten.
Im Kopf war alles da, aber die Verbindung war unterbrochen.“

Praxis für Logopädie / Sprachtherapie  Katharina Herrklotsch

Königstraße 27a (Zugang über den Hof)   •  16259 Bad Freienwalde   •    03344 – 15 07 88

© 2017-2018

Impressum

Datenschutz

Praxis für Sprachtherapie  Katharina Herrklotsch

 Waldstr. 15   •  16259 Bad Freienwalde   •    03344 – 15 07 88

© 2017-2020

Impressum

Datenschutz