Sprachhaus

Wörter-Challenge

 

Buchstaben lassen sich überall finden - auch in der Natur.
Und daraus lassen sich dann natürlich auch Wörter bilden.

Also, auf geht's"

Man nimmt eine Kamera oder ein Handy, geht vor die Tür (notfalls funktioniert es natürlich auch zuhause) und sucht Formen und Dinge, die wie ein Buchstabe aussehen. Das Motiv wird dann fotografiert.

Ein Beispiel:



Die einfache Spielversion:
Überhaupt Dinge finden, die wie ein Buchstabe aussehen.

Die schwierigere Spielversion:
Man legt zuerst ein Wort fest und sucht dann nach Buchstaben-Motiven, mit denen sich am Ende das festgelegte Wort bilden lässt.

Die echt stressige Spielversion:
Ein Wort festlegen und dann schauen, wer die dafür notwendigen Buchstaben-Motive am schnellsten findet und fotografiert.

Viel Vergnügen.

 

 

Zuhause oder unterwegs, als Einzelspieler oder gemeinsam –
24 Wörterspiele für Große und Kleine
verkürzen die Zeit
bis Heiligabend.

Praxis für Logopädie / Sprachtherapie  Katharina Herrklotsch

Königstraße 27a (Zugang über den Hof)   •  16259 Bad Freienwalde   •    03344 – 15 07 88

© 2017-2021

Impressum

Datenschutz