Sprachhaus

Sprachhaus

Zurück zum
Adventskalender.

 

Extra

2018 haben wir Ihnen
24  Adventsmärchen
zum Vorlesen angeboten.

2019 gab es für Sie
24 Adventsgedichte.

Wer mag – hier können Sie diese noch einmal komplett herunterladen.

24 PROMIS

ADVENTSKALENDER

24 PROMIS

ADVENTSKALENDER

 

Helga Rohra


*1953

 

 

 

 

 

 

 

Die Konferenzdolmetscherin Helga Rohra erhielt 2008 die Diagnose Lewy-Körper-Demenz. Seitdem engagiert sie sich für Menschen mit Demenz, sie gehört zu den bekanntesten Stimmen der Betroffenen in Europa.

Hört man sie heute reden, klingt sie ganz normal. Dabei war es gerade das Sprechen, das bei ihr zuerst abbaute. „Am Anfang war ich sprachlich nicht so wie jetzt. Die ersten zwei Jahre habe ich die Defizite festgehalten. Ich habe die Wortfindungsstörungen notiert. Mir fielen die einfachsten Begriffe nicht ein. Aber dann – weil die Sprache mein Instrument ist – habe ich angefangen zu üben mit einer Logopädin. Dass ich heute so dastehe, ist das Ergebnis dieser guten logopädischen Betreuung und meine Konsequenz.“

Heute gibt sie ihre Erfahrungen weiter, fordert frühestmögliches logopädisches Training für Erkrankte bei Kongressen, Vorträgen und in Interviews. Sie betreibt ein Beratungstelefon, hat in einem Buch ihre Demenz-Erfahrungen festgehalten und – mit logopädischer Begleitung – selbst als Hörbuch eingesprochen.

 

Buch / Hörbuch  – Helga Rohra: „Aus dem Schatten treten“, Mabuse-Verlag

 

 

5. Dezember 2020

Wir Menschen mit Demenz brauchen die

Logopädie. Ich bin ein Mensch, der gut artikuliert, auch wenn er viel vergisst, denn meine Ressourcen werden immer wieder gefördert.

Praxis für Logopädie / Sprachtherapie  Katharina Herrklotsch

Königstraße 27a (Zugang über den Hof)   •  16259 Bad Freienwalde   •    03344 – 15 07 88

© 2017-2018

Impressum

Datenschutz

Praxis für Sprachtherapie  Katharina Herrklotsch

 Waldstr. 15   •  16259 Bad Freienwalde   •    03344 – 15 07 88

© 2017-2020

Impressum

Datenschutz