Sprachhaus

 

Joachim Ringelnatz

 

Die Schnupftabaksdose

 

Es war eine Schnupftabaksdose,

Die hatte Friedrich der Große

Sich selbst geschnitzelt aus Nussbaumholz.

Und darauf war sie natürlich stolz.

 

Da kam ein Holzwurm gekrochen.

Der hatte Nussbaum gerochen.

Die Dose erzählte ihm lang und breit

Von Friedrich dem Großen und seiner Zeit.

 

Sie nannte den Alten Fritz generös.

Da aber wurde der Holzwurm nervös

Und sagte, indem er zu bohren begann:

„Was geht mich Friedrich der Große an!“

 

 

 

 

 

 

 

Übrigens …

Dieses Gedicht entstammt dem Gedichtband
„Kuttel Daddeldu“,
Erstausgabe 1923.

Extra

Im Advent 2018 habe wir Ihnen 24 Märchen zum Vorlesen angeboten.
Wer mag – hier können Sie diese noch einmal komplett herunterladen.

Praxis für Sprachtherapie  Katharina Herrklotsch

 Waldstr. 15   •  16259 Bad Freienwalde   •    03344 – 15 07 88

© 2017-2018

Impressum

Datenschutz